Beschreibung

Geschichte

In der Zeit der Arbeitslosigkeit 1924 ist die Ansiedlung der Kunstseidefabrik „Viscose“ nicht nur für Widnau, sondern für das ganze Tal ein Lichtblick. Die Fabrik gibt Arbeit und schafft neue Verdienstmöglichkeiten - für die jungen Männer und vor allem auch für die jungen Frauen. Die Fabrik ist der Motor für eine rasante wirtschaftliche, demografische und soziale Entwicklung der jungen Gemeinde.

Geschichte

In der Zeit der Arbeitslosigkeit 1924 ist die Ansiedlung der Kunstseidefabrik „Viscose“ nicht nur für Widnau, sondern für das ganze Tal ein Lichtblick. Die Fabrik gibt Arbeit und schafft neue Verdienstmöglichkeiten - für die jungen Männer und vor allem auch für die jungen Frauen. Die Fabrik ist der Motor für eine rasante wirtschaftliche, demografische und soziale Entwicklung der jungen Gemeinde.